Kochendes Wasser

Wer kochendes Wasser haben möchte, der hat in der Regel nicht sehr viele Möglichkeiten. Entweder man bringt Wasser in einem Topf auf dem Herd zum kochen oder man verwendet einen Wasserkocher. Doch welche Worte passen besser zusammen als kochendes Wasser und Wasserhahn Küche. Viele werden sich fragen, warum es noch keinen Wasserhahn gibt, der kochendes Wasser spenden kann. Was diese Menschen nicht wissen ist, dass sich eine niederländische Firma dieser Idee gewidmet hat und mit dem Quooker einen Wasserhahn entwickelte, der neben kaltem und warmen Wasser auch kochendes Wasser zur Verfügung stellt.

Schnell und sicher

Der Quooker wird mit einem speziellen Reservoir unter der Spüle verbunden und gibt bei Bedarf sofort kochendes Wasser ab. Auf Grund seiner speziellen Bauweise ist er dabei besonders wasser- und energiesparend, so dass man auch noch die Umwelt schont. Außerdem spielt die Sicherheit beim Quooker eine entscheidende Rolle. Dieser wird nämlich durch eine spezielle Kindersicherung gesichert, so dass sich spielende Kinder nicht aus Versehen mit kochendem Wasser verbrühen.

Informationen
Wer weitere Informationen über den Quooker bekommen möchte, der sollte sich einfach mal die Homepage des Herstellers angucken.